Katja allein in Norwegen!

Archiv

Und doch =)

So meine Lieben,

nach langem hin und her überlegen, ob Blog oder nicht, habe ich mich nun doch dafür entschieden.
So könnt ihr euch jetzt immer schön informieren, was mein Leben hier so ganz ohne euch treibt

Also mir geht es prächtig hier.
Als ich am 24.08 in Oslo um 14.25 Uhr gelandet bin, dacht ich nur: Endlich bin ich zu Hause!

Es ist so wunderschön hier und ich wünschte, ihr könntet das alles sehen.
Ich wohne am Rande der hübschen kleinen Stadt Sarpsborg. Diese ist ganz in der Nähe von Fredrikstad und somit ziemlich nah am Wasser... Huchhu ein Stück Heimat =)
Umgeben bin ich vom Wald. Es hat ziemlich lange gedauert, bis ich den Eingang zu diesem gefunden habe, aber nun weiß ich ihn
Da ich ja jetzt kein Karate mehr machen kann, habe ich beschlossen, ein wenig laufen zu gehen. Ohi, ich habe mir den Weg gestern mal angeschaut, da sind die Wege in Deutschland ja ein Witz dagegen :-D Rauf und Runter gehts und teilweise auch über Stück Felsen...Das heißt dann, dass ich topfit nach Deutschland zurückkomme, wenn ich denn meine Pläne durchziehe :-D...

Mit der Sprache klappt es wunderbar.
Die Eltern und der Sohn haben mit mir noch ziemlich viel Englisch gesprochen, aber das hat sich jetzt geändert.
Nun sabbeln sie mich auf norwegisch voll und ich verstehe es sogar Schacka...und sprechen kann ich auch schon mehrere Sätze hintereinander, denn mit den Mädchen spreche ich nur norwegisch. Ich hätte nie erwartet, dass das so schnell alles geht =)

Gestern habe ich meine berühmten Pizzabrötchen gebacken. Die doppelte Menge!!! Und wie viele sind noch übrig geblieben? 10 ! :-D Sowas... Der Papa meinte erst einmal zu mir, dass er sehr skeptisch war, als er die unfertige Pampe gesehen hat, doch das er das nun sehr gerne isst und das ich das gern öfters machen kann. JA! Mein erstes Dinner hier in Norwegen

Heute ist glaube ich nicht son spezieller Tag, aber ich denke, ich werde gleich mal laufen gehen, um meinen Vorsatz aufrecht zu erhalten
Und dann beginnt um 16 Uhr auch schon meine Arbeit.

Die nächsten Tage mehr!

Ha det bra, Klem
die Katja

Ein kleiner norwegischer Musikgeschmack für euch

1 Kommentar 8.9.09 13:56, kommentieren

Sonnenschein!

Hallo meine Liebsten =)

Ich sitze gerade draußen und genieße das tolle Wetter =)
Die Sonne scheint und es ist auch Verhältnissmäßig warm.

Ich war am Dienstag wie versprochen joggen Doch ich hätte es mir nie, nie so anstrengend vorgestellt...
Hoch runter, hoch runter :D
Aber dafür habe ich gestern auch von weitem den See gesehen, der hier ganz in der Nähe ist...Da dacht ich mir: Da musst du unbedingt hin und dir das anschauen!
Ich habe natürlich Mona gleich bescheid gesagt und gleich gefragt, wie ich da am besten hinkomme...Kurzer Hand hat sie mich ins Auto gesetzt und mich mitgenommen und den Weg gezeigt...
Oh mann war das schön =)...Es war gegen 20 Uhr und somit ging die Sonne grade unter und hat sich im Wasser gespiegelt.Super!
Also fahre ich irgendwann mit dem Fahrrad da mal hin, aber nur bei Abend ;o)
Eigentlich hatte ich das heute vor, aber ich hab nicht so wirklich Lust -.- Aber morgen bestimmt...und dann mit ganz vielen Fotos =)

Heute war irgendwie nur so ein Chilltag...Obwohl ich heute morgen bis halb 11 die Küche, die Bäder gemacht habe und dazu noch gebügelt und Wäsche erledigt ;o)
Also war ich schon ein fleißiges Bienchen und zum guten Abschluss habe ich auch noch meine kleine süße Wohnung sauber gemacht =)
Aber sonst wurde nur gechillt heute ;o)
Ich habe eben mit meiner Muschi geskypt, mit meiner Familie und nun mache ich diesen Eintrag =)

Morgen habe ich auch frei und Samstag und Sonntag und Montag bis 16 Uhr ;o) Wahnsinn...Also weiter Norge erkunden =)

Also werde ich morgen mal zum See fahren oder joggen gehen... Und am Samstag treffe ich mich mit den Mädels bei Janina und da gibts dann ein wenig was zu trinken und argentinisches Essen Denn dies macht ein argentinisches Au Pair...Ich bin auch schon ganz gespannt darauf...Ich hab ja noch nie argentinisch gegessen und bin schon ganz heiß =D Ich habe mir vorgenommen, den ganzen Tag nix zu essen, um mir dann meinen Magen so richtig vollzuschlagen ;o) Hehe...
Danach wollten wir dann mal nach Fredrikstad rein und schaun, ob wir auch schön feiern können... Ohja endlich!!!

Am Sonntag haben wir dann Frühsport eingeplant. Mal schaun, ob ich dafür dann überhaupt in der Lage bin oder ob ich tot bei Janina im Bett liege xD hehe...

Das nächste Mal mehr ihr Lieben

Dicken Knutsch und ich vermisse euch!!!! =***

1 Kommentar 10.9.09 18:44, kommentieren