Katja allein in Norwegen!

Der Anfang anzufangen!

Nach einem zum Teil sehr langweiligen und zum Teil sehr schönen Wochenende melde ich mich zurück an die Front =D

Am Donnerstag und Freitag habe ich mich wirklich zu Tode gelangweilt.
Aber ich hab mich zurück gehalten hier einen Eintrag zu entwerfen.
Denn 1. Hätte ich keine Ahnung gehabt, was ich euch erzählen sollte, von einem langweiligen dahin gechille;
2. kann ich ja nicht die ganze Zeit nur Einträge schreiben;
und 3. hatte ich dazu auch keine Lust =D

Aber am Freitagabend habe ich dann ein 1-Stunden-Gespräch nach Deutschland geführt
Sabrina hat angerufen und wir hatten jede Menge zu bereden :D
Das war schön und half mir über meine Langeweile hinweg
Außerdem habe ich herausgefunden, dass Putzen auch extrem gegen Langeweile hilft.
Da ich aber soviel Zeit hatte und alles gleich 2-/3 Mal geputzt hatte, war auch irgendwann da eine Grenze gelegt.
Naja meine Familie hat sich gefreut :D

Zum Glück musste ich nur noch den Samstag bis halb 6 überstehen und dann hab ich ja auch schon Kerstin vom Bus abgeholt.
Wie verbringt man so einen Tag am Besten ohne Langeweile zu haben?
Richtig Katja legt sich für 2 Stunden in den Whirlpool mit gaaaanz viel geblubber :D Und danch räumt sie mal wieder auf :D
Aber Gott sei Dank hatte ich ab halb 6 wunderbare Gesellschaft...
Hach war der Abend toll.
Zuerst haben wir Sandwiches gemacht und danach sah man Oliven- und Schokomasken in unseren Gesichtern. Das war ein Spaß =D
Um halb 9 rief Gunnar dann an und meinte Houseparty bei ihm... Okay, aber haben wir wirklich Lust nach Moss zu fahren???
Ja hatten wir! Also haben wir uns um 10 ins Auto gesetzt, haben getankt und sind mit jeder Menge guter Laune zu Gunnar gefahren. Dabei haben wir ein Lied rauf und runter gehört und haben groß mitgesungen
Dieses findet ihr am Ende des Eintrages, hehe... Viel Spaß beim NICHTverstehen :P
Auf jeden Fall waren wir dann gegen 11 Uhr bei Gunnar. Wir waren neben Cynthia die Ersten, da alle anderen noch arbeiten waren.
Aber gegen 12 waren dann alle da
Und es war so lustig... Aber erst zum Ende hin. Und ja, grade wenn es am Schönsten ist sollte man gehen
Der Witz dabei war, dass eine (ich erinnere ihren Namen nicht mehr) fragte ob wir mit dem Auto fahren und ob Kerstin fährt? Ehm...nein! Fahren tue definitiv ich =D Tja da hat sie erst mal ein wenig große Augen gehabt, da sie dachte, ich hätte getrunken :D Aber wer mich kennt, weiß, dass ich auch son Rad habe, ohne jeglichen Alkohol im Blut haben zu müssen
Naja um 4 waren wir also zu Haus mit einem sehr großen Hunger... So hat Kerstin angefangen uns Pfannkuchen zu machen, die wir dann genau um 4.38 in der Früh gegessen haben
Danach gab es noch Schokoeis mit Bridget Jones :D
Super Klasse, und um 6/ halb 7 lagen wir dann endlich im Bett und haben geschlafen.
Hachja das war ein rundum gelungener Abend

Am Sonntag sind wir dann um halb1 / 1 aufgestanden und gegen halb 3 haben wir gefrühstückt.
Naja und um 4 war Kerstin dann wieder weg.
Aber ich war nicht lange allein, denn um 5 Uhr kam meine Familie zurück Man habe ich mich gefreut, endlich wieder Leben in der Bude

Naja was ist sonst noch passiert?
Meine Eltern haben mich unheimlich verunsichert, da sie meinen, ich sollte mit dem Bergentest noch bis Oktober warten. Aus verschiedenen Gründen.
Aber lieber Papa, liebe Mama ich bin schon groß genug, um manche Entscheidungen auch ganz alleine zu treffen! Aber wenn es euch beruhigt, ich werde darüber noch einmal nachdenken
Ja jetzt heißt es "Der Anfang anzufangen" selbst nachzudenken und selbst Entscheidungen für mein Leben zu treffen!

Ansonsten freue ich mich auf diese Woche und noch mehr auf die nächste
Und mein Fuß ist gerade eingeschlafen, der richtige Moment also aufzuhören

Das Sinsanglied

15.2.10 13:13

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Brainpain (16.2.10 20:00)
Wer zahlt denn die Rechnung? Putzen gegen Langeweile... das wirkt bei mir leider nicht xD


Katja / Website (16.2.10 21:46)
Die Rechnung zum Telefonat???
Sabrina ist eine ganz clevere und hat ne Billignummer vorgewählt

Naja wenn du Tage nix zu tun hast und das ganze Haus still ist, fängst selbst du mit dem Putzen an

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen